Sachkundelehrgang

Je nach Bedarf werden bei uns auch anerkannte Waffen-Sachkundelehrgänge angeboten.
Entsprechende Interessenten melden sich beim Lehrgangsleiter:

Stefan Scheuring, Schlossweg 24, 36151 Burghaun, Tel: 06653/1329 o. 0170/9976398

 

Der Umfang des Sachkundelehrgangs besteht aus den Themenschwerpunkten:

- Notwehr/ Notstand
- Waffenkunde (Lang-, Kurzwaffen, Munition)
- Waffenrecht/ Beschussrecht
- Kenntnisse über Innen- und Außenballistik
- Reichweite und Wirkungsweise von Geschossen
- Funktions- und Wirkungsweise von verbotenen Gegenstände die keine Schusswaffen sind
- sichere Handhabung von Waffen und Munition einschließlich ausreichender Fertigkeiten im Schießen

Der Lehrgang dauert 10 Stunden verteilt auf drei Abendveranstaltungen.
Die Prüfung besteht aus einem theoretischen und praktischem Teil.